Loading

DR. MED. DENT.
SVEN-ERIK STEINBORN

FACHZAHNARZT FÜR KIEFERORTHOPÄDIE
Studium / Weiterbildung
  • Präuniversitäre Ausbildung zum Zahntechniker, Gesellenprüfung Handwerkskammer Dortmund
  • Studium der Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität in München und der Universität in Witten/Herdecke
  • Vierjährige postgraduale Weiterbildung
    zum Fachzahnarzt für Orale Chirurgie, Klinikum Bremen-Mitte, Abteilung für MKG- Chirurgie, Direktor: Prof. Dr. Dr. Andreas Bremerich.
    Fachzahnärztliche Prüfung bei der Landeszahnärztekammer in Bremen
  • Masterstudiengang im Fach „Parodontologie“ an der Donau-Universität Krems, AT, mit dem Abschluss zum Master of Science im Fach Parodontologie
  • Dreijährige postgraduale Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie im Rahmen des Curriculum Kieferorthopädie der bayerischen Landeszahnärztekammer an den vier bayerischen Universitätskliniken Erlangen, Regensburg, Würzburg und München sowie begleitende klinisch-praktische Tätigkeit in verschiedenen kieferorthopädischen Fachpraxen.
    Fachzahnärztliche Prüfung bei der bayerischen Landeszahnärztekammer in München.
Wissenschaftliche Aktivitäten
  • Mitbegründer und Koordinator des evidenzbasierten WHO-Therapieprojektes ART „Atraumatic Restorative Treatment“ der Universitäten Witten/ Herdecke und der University of Pennsylvania, USA
  • Externer wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Düsseldorf, Poliklinik für Kieferorthopädie, Direktor: Prof. Dr. Dieter Drescher. Forschungsthema: Klasse III Behandlung mit der Hybrid-Hyrax / Mentoplate.

 

Mitgliedschaften
  • Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden (BDK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Niederländische Gesellschaft für Kieferorthopädie (NVvO)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen